Weltkarte – Verhältnis des BIP zum Kohlendioxidausstoß eines Landes (2006)

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.

Zu sehen ist hier das Verhältnis zwischen dem Wachstum des BIP eines Landes und dem Anstieg vom Kohlenstoffdioxid. Länder wo der Wert des BIP im Verhältnis zum Anstieg von Kohenstoffdioxid stärker also besser für die Natur gewesen ist, sind grün markiert. Das genaue Gegenteil davon Rot.

Quelle: Wikipedia

Weltkarte – Realer Wachstum des Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2011

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.

2011 ist ein Jahr für Südostasien. Länder wie China, Indien und Taiwan verzeichnen einen realen Wachstum des BIP von über 10%. Viele weitere Länder liegen nur knapp dahinter. Auch in Afrika und Südamerika sind einige Länder mit einer Wachstumsrate von über 8% zu sehen. Darunter Peru, Paraguay, Nigeria, Boswana, Swasiland, Jemen und die Türkei.

Quelle: Wikipedia

Weltkarte – Realer Wachstum des Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2007

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.

Auf dieser Karte sehen Sie den realen Wachstum des Bruttoinlandsproduktes eines Landes im Jahr 2007. Im zweiten Jahr der Finanzkrise ist das Wachstum auf der Welt zwar sehr positiv aber richtige Boomländer sieht man nur im Fall von China und Turkmenistan.

Quelle: Wikipedia

Weltkarte – Bruttoinlandsprodukt eines Landes in US-Dollar (2004, 2005 und 2006)

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.
Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.
Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken.

In den drei Weltkarten sieht man den Bruttoinlandsprodukt eines Landes zwischen 2004, 2005 und 2006. Nur sehr langsam ist hier die wirtschaftliche Entwicklung zu erkennen. Deutlich langsamer als man vermutlich denken könnte, geht es auch in Südasien voran. Nur wenig ändert sich hier.

Alle Angaben in US-Dollar.

Quelle: Wikipedia 2004, 2005 und 2006